Allianz Würzburger Norden e.V.

Alle Infos zur interkommunalen Zusammenarbeit von Bergtheim, Eisenheim, Estenfeld, Güntersleben, Hausen, Kürnach, Oberpleichfeld, Prosselsheim, Rimpar und Unterpleichfeld

Mehr als Kraut und Rüben Tour

Projekt Regional 4.2.1

Mehr als Kraut und Rüben-QR-Tour (Projektbogen)

Worum geht es?

Die Tour soll eine Ausflugs- und Radltour sein, die Orte verbinden und Gästen und Einheimischen multimediale, aber auch echte Erlebnisse in jedem Dorf und in der Landschaft bieten. Es geht darum, die Orte und ihre (historische) Besonderheiten neu zu entdecken und mit anderen Augen zu sehen, aber auch um aktuelle und zukünftige Themen wie Nachhaltigkeit, Sonderkulturen und Ernährung.

Stand der Umsetzung

Im ersten Schritt sind die verschiedenen Stationen in den Gemeinden und Ortsteilen sowie in der Landschaft für die QR-Tour ausgewählt und zusammengestellt worden.

Danach ist ein Förderantrag über LEADER-Aktionsgruppe Wald, Wein, Wasser gestellt und bewilligt worden. Die Präsentation der Mehr-als-Kraut-und-Rüben-Tour können Sie hier als PDF-Dokument aufrufen.

Dann wurden die Videos und Audios produziert sowie die App programmiert und die Webseite erstellt.

Offiziell ist die Mehr-als-Kraut-und Rüben-Tour am 16.10.2019 gestartet worden. Taktor Konni, der „vielleicht schlauste Traktor der Welt“ lädt dazu ein, mit Hilfe einer App den Würzburger Norden kennen zu lernen. An über 90 Stationen verbergen sich Videos, Hörbeiträge, 360-Grad-Touren oder Bildergalerien, die per QR-Code freigeschaltet und dann erlebt werden können.

Den Charme der Tour machen die Menschen vor Ort aus. Sie erzählen von ihren Leidenschaften, von Besonderheiten in ihrem Dorf, von früheren Traditionen oder kulturellen Schätzen. Im Vordergrund steht die Vernetzung aus Alt und Neu, das Einbinden fränkischer Mund- und Eigenart sowie der Transport der heimatlichen Geschichte und Werte in die digitale Zukunft.

Die App ist für iOS und Android verfügbar. Mehr Infos unter https://www.konnis-tour.de