Allianz Würzburger Norden e.V.

Alle Infos zur interkommunalen Zusammenarbeit von Bergtheim, Eisenheim, Estenfeld, Güntersleben, Hausen, Kürnach, Oberpleichfeld, Prosselsheim, Rimpar und Unterpleichfeld


Tag der offenen Gartentür

Am Sonntag ging es im Würzburger Norden ab in die Gärten – denn am 24. Juni lockte der bayernweite „Tag der offenen Gartentür“. Drei wunderschöne und doch sehr unterschiedliche Anlagen konnten bewundert und ausgiebig begutachtet werden.

Den Anfang machte um 10:00 Uhr der Rosen- und Nutzgarten von Georg Tartler in Rimpar, wo auch die Eröffnung mit Bürgermeister Burkard Losert stattfand.

Danach ging es weiter ins Neubaugebiet von Unterpleichfeld, wo Dr. Carsten Hagemann zeigte, wie man einen wilden, naturnahen Garten (Hortus) anlegen kann, der gleichzeitig wenig Arbeit macht. 

Bei Anna Maria Reich in Obereisenheim gab es schließlich einen weitläufigen Garten mit altem Baumbestand und einzelnen Arealen zu entdecken. U.a. wächst dort auch ein alter Maulbeerbaum.