Traktor Konnis Tour

Den Würzburger Norden digital und in echt erkunden. Seit Oktober 2019 lädt Traktor Konni, der „vielleicht schlauste Traktor der Welt“ dazu ein, mit Hilfe einer App den Würzburger Norden kennen zu lernen. An über 100 Stationen verbergen sich Videos, Hörbeiträge, 360-Grad-Touren oder Bildergalerien, die per QR-Code freigeschaltet und dann erlebt werden können. Den Charme der Tour machen die Menschen vor Ort aus. Sie erzählen von ihren Leidenschaften, von Besonderheiten in ihrem Dorf, von früheren Traditionen oder kulturellen Schätzen. Im Vordergrund steht die Vernetzung aus Alt und Neu, das Einbinden fränkischer Mund- und Eigenart sowie der Transport der heimatlichen Geschichte und Werte in die digitale Zukunft.

Das Konnis Tou wurde über das europäische LEADER-Programm gefördert. 100.000 Euro hat die Allianz Würzburger Norden in die Traktor-Konni-Tour gesteckt. Von der LEADER-Aktionsgruppe Wein-Wald-Wasser gab es einen Zuschuss in Höhe von 42 000 Euro.

Die App ist für iOS und Android verfügbar. Mehr Infos unter https://www.konnis-tour.de/