Förderaufruf für Regionalbudget 2022 gestartet

Nachdem die Agrarministerin Michaela Kaniber am 22.11.2021 das Regionalbudget für 2022 offiziell freigegeben hat, dürfen wir nun den Förderaufruf starten.

Diesen und alle Infos finden Sie hier.

Was ist neu?

Im Prinzip hat sich nicht viel geändert, außer dass wir uns noch mehr Projekte wünschen, wo besonders gut zusammengearbeitet wird, und Projekte, die Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren besonders zugute kommen. Und dass wir die Vorgabe, dass das Projekt bereits bis zum 20. September umgesetzt und bezahlt sein muss, umsetzen müssen.

Neu ist für 2022 auch, dass der Markt Eisenheim, der ja noch bei einer anderen ILE Mitglied ist, sich dort beteiligen wird. Projektträger aus Eisenheim können sich aber vorläufig an uns wenden.

Bevor Sie einen Projektantrag stellen, bitte das telefonische Beratungsgespräch in Anspruch nehmen. Das Telefonat kann man auch abends, am Wochenende und in den Weihnachtsferien machen. Wir sind für Sie da!

Abgabe der Projektanträge per Mail UND per Post bis zum 21. Januar 2022 an Lilienbeckers.